Coachingangebote an der TUM

Systemisches Coaching

Die Technische Universität München (TUM) bietet ein vielfältiges Coaching-Angebot für unterschiedliche Zielgruppen an. Coaching ist eine zeitlich befristete Beratung bei beruflichen oder studienbedingten Fragestellungen und Konflikten. Der oder die Coach begleitet bei der Realisierung eines Anliegens oder der Lösung eines Problems sowie bei der Verbesserung der Lern- und Leistungsfähigkeit.

Anlässe für ein Coaching können sein:

  • Strategieentwicklung für die eigene Berufsbiografie
  • Rollengestaltung als (neue) Wissenschaftlerin/ (neuer) Wissenschaftler
  • Persönliches Motivationsprofil für Führungs- und Leitungsaufgaben
  • Hindernisse und Möglichkeiten ihrer Überwindung auf dem persönlichen Karriereweg
  • Optimierung des Studienverlaufs
  • Lernschwierigkeiten: nicht mehr ins Lernen kommen, sich nicht auf den Lernstoff konzentrieren können, wenig Motivation, Aufschiebeverhalten
  • Prüfungsängste und Misserfolg in Prüfungen
  • Das Gefühl, im Studium allein unterwegs zu sein
  • Gefühl der Überlastung und Überforderung
  • Umgang mit Stress und hoher Belastung

Coaching für Wissenschaftsmanagerinnen und Wissenschaftlerinnen

Supervision und Teamentwicklung

Supervision

Speziell für Berufsgruppen und Mitarbeiter*innen mit beratenden Tätigkeiten innerhalb der TUM bieten wir Supervision an. Schwerpunkt ist die Reflexion der Beratungssituationen. In Form von Fallsupervisionen können Mitarbeiter*innen eigene Themen und Fälle aus ihrem Arbeitsalltag einbringen, die in einer durch den/die Supervisor*in moderierten Sitzung unter einer bestimmten Fragestellung reflektiert und bearbeitet werden. Die Fallsupervision dient der Qualitätssicherung von z.B. Beratungen und zugleich der Entlastung der Mitarbeiter*innen, aber auch deren Entwicklung, da Reflexions- und Lernprozesse angestoßen werden.
Seitens der TUM werden maximal 12 Stunden finanziert, die Rechnung stellt der / die Supervisor*in direkt an uns.

Teamentwicklung / Veränderungsprozesse

Wir unterstützten Teamentwicklungsprozesse und Veränderungsprozesse durch Workshops mit internen / externen Coach. Ziel ist die Verbesserung der Zusammenarbeit und damit die Sicherstellung der Leistungsfähigkeit eines Teams / einer Gruppe.
Seitens der TUM werden maximal 12 Stunden finanziert, die Rechnung stellt der / die Coach direkt an uns.

Lern - und Prüfungscoaching (TUM CST)

Lern - und Prüfungscoaching bietet Einzelcoaching für Studierende an. Hier erhalten Sie mehr Informationen zu Inhalten und zur Anmeldung.

Wir orientieren uns bei der Auswahl unserer Coach an folgenden Qualitätskriterien.

Sprachcoaching & Interkulturelle Trainings

Sprachcoaching & Interkulturelles Training ist ein Service für neu berufene internationale Spitzenwissenschaftlerinnen und Spitzenwissenschaftler an der TUM. Es handelt sich um einen individuellen bedarfsorientierten Service im Bereich Sprache, interkulturelle Differenz und Integration, der auf die internationale Mobilität und die damit verbundenen Integrationsmomente reagiert. Entsprechend den Bedürfnissen der Teilnehmenden wird ein individueller Sprachunterricht konzipiert. Teilnehmer/innen erhalten bei Bedarf Informationen und Beratung zur deutschen Kultur, zum Alltagsleben an der TUM und in München. Ein individueller Integrationsservice unterstützt bei vielen Formalitäten, die in der ersten Eingewöhnungszeit in München zu erledigen sind und betreut auch mittelfristig zu erneut auftauchenden Fragen der Alltags- und Administrationsproblematik.

Interkulturelles Training und Sprachcoaching des Munich Dual Career Office

Das Munich Dual Career Office bietet Sprachcoaching für internationale Professor/innen und Wissenschaftler/innen der TUM an. Weiter Informationen finden Sie auf der Webseite des Munich Dual Career Office.

Sprachcoaching des Sprachenzentrums

The English Coaching Program offers support to professors, associate lecturers and visiting professors who hold their lectures and seminars in English at TUM. You will find further information on the website of the Language Center.