News & Events

Endlich sichtbar: Innovative Frauen und ihre Forschungsleistungen in der Archäologie

Während Archäologen meist als weltgewandte Abenteurer im Licht der Öffentlichkeit stehen, bleiben Archäologinnen und ihre Forschungsleistungen oft unsichtbar. Das ändert sich mit dem BMBF-Projekt „Akteurinnen archäologischer Forschung zwischen Geistes- und Naturwissenschaften: im Feld, im Labor, am Schreibtisch (AktArcha)“. Und nicht nur dort.

Online-Vortrag: Im Labyrinth des Pflegesystems – Wegweiser für pflegende Angehörige

18.10.2022 | online | 10.00 - 12.00 Uhr | Online-Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe "Pflege und Familie".

herCAREER Expo - Leitmesse für die weibliche Karriereplanung / TUM ist dabei

06.-07.10.22 | MOC München | kostenloser Eintritt für Studierende | Die Messe richtet sich an Absolventinnen, Frauen in Fach- und Führungspositionen und Existenzgründerinnen. Frauen und die teilnehmenden Unternehmen sprechen hier über Chancen und Herausforderungen im beruflichen Umfeld, auch im Hinblick auf die Vereinbarkeit von Job und Familie. Mit dabei: hochkarätige Role Models aus Politik,…

Ausstellungseröffnung: TO BE SEEN. queer lives 1900–1950

06.10.22 | 17:00 Uhr | NS-Dokumentationszentrum München | Die Ausstellung läuft vom 07.10.22 bis 21.05.23 | TO BE SEEN widmet sich den Geschichten von LGBTIQ* in Deutschland in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Mit historischen Zeugnissen und künstlerischen Positionen von damals bis in die Gegenwart zeichnet die Ausstellung queere Lebensentwürfe und Netzwerke, Freiräume und Verfolgung nach.

Event: Virtuelles Familiencafé der Münchner Hochschulen

26.10.2022 | 15:00-16:30 Uhr | online via GoToMeeting | Zum Austausch und zum Kennenlernen anderer Studierender mit Kind(ern) oder Schwangerer findet das nächste Familiencafè der Münchner Hochschulen in Oktober statt.

Networking Event: STEMpower women

Thu, 10 November 2022 | 16:00 – 18:00 | hybrid | Host: Munich Aerospace and Hensoldt | The event addresses particularly female students, young researchers and scientists of mathematics, computer sciences, natural sciences or technology (STEM/MINT) and offers career and project insight from successful HENSOLDT women in various STEM fields, as well as inspiring discussions and personal exchange…

Call for Papers - Tagung: Demokratie Update: Feministische Bausteine für gerechtere Teilhabe

Einsendeschluss: 06.11.2022 | Die Tagung findet vom 12.-14.05.23 in der Evangelischen Akademie Tutzing statt. | Demokratien sind national und international gleichermaßen unvollendet und gefährdet: So gibt es nicht nur im Hinblick auf Geschlechtergerechtigkeit Partizipations- und Repräsentationsdefizite, auch weitere Bevölkerungsgruppen sind nur unvollständig in das demokratische System inkludiert.…

Online-Infoveranstaltungen: Chancengleichheit in den DFG-Förderverfahren

Diverse Termine und Themen ab 24.10.22 | Warum und wie fördert die DFG die Gleichstellung der Geschlechter? Welche konkreten Maßnahmen in den Förderverfahren gibt es? Was ist dabei zu beachten? Die Veranstaltungsreihe gibt einen Überblick über die Chancengleichheitsarbeit und insbesondere die Chancengleichheitsmaßnahmen der DFG.

Frauen in Spitzenpositionen unterrepräsentiert: Leopoldina legt Empfehlungen für eine geschlechtergerechte Wissenschaft vor

Die Wissenschaft in Deutschland ist nach wie vor männlich dominiert – vor allem in leitenden Positionen an Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen. Die Abwanderung der Frauen beginnt nach der Promotion und geht zu Lasten des Wissenschaftssystems, das an Diversität und Kreativität verliert. Diese veröffentlichte Stellungnahme Leopoldina benennt die Gründe für die anhaltende…

Jahresbericht 2021 der Antidiskriminierungsstelle des Bundes veröffentlicht

Die Zahl der gemeldeten Diskriminierungsfälle bei der Antidiskriminierungsstelle des Bundes blieb 2021 auf hohem Niveau. Das zeigt der Jahresbericht der Stelle, den die Unabhängige Bundesbeauftragte Ferda Ataman am 16. August in Berlin vorgestellt hat. Im Jahr 2021 gingen mehr als 5.600 Beratungsanfragen bei der Antidiskriminierungsstelle ein, die mit einem vom Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz…

EU Award for (Academic) Gender Equality Champions

Bewerbungen sind bis zum 13.10.22 möglich | Mit dem Preis sollen die Bemühungen von Einrichtungen gewürdigt werden, Gleichstellung zu stärken und institutionellen Wandel voranzutreiben. Der Preis wird über den ERA-Bereich von Horizont Europa gefördert und wird in drei Kategorien verliehen.

HRK und BMBF engagieren sich gemeinsam für Vielfalt an den deutschen Hochschulen

Am 01.09.22 startete die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Initiative „Vielfalt an deutschen Hochschulen“. Ziel der Initiative ist es, die Hochschulen bei der Weiterentwicklung von ganzheitlichen Diversitätskonzepten zu unterstützen.

Workshopreihe für Frauenbeauftragte an der TUM WS22/23

Ab dem 24.10.22 | Anmeldung ab sofort | Host: TUM Gender Equality Office | In dieser Workshopreihe geht es darum, Frauenbeauftragte an der TUM für die Aufgaben und Herausforderungen des Amtes zu rüsten.

mentorING Programm für Studentinnen: Bewerbungsphase bis 17.10.22

Das Programm unterstützt Studentinnen aller Fakultäten bei der frühzeitigen Lebens- und Karriereplanung und stellt ihnen erfahrene Mentoren und Mentorinnen aus verschiedenen Münchner Unternehmen zur Seite. Die Studentinnen befinden sich entweder in der Abschlussphase ihres Bachelorstudiums oder in einem Masterstudiengang. Mentoren und Mentorinnen werden in der Regel von…