Gender & Diversity Board

Das Gender & Diversity Board (GDB) fungiert als Beratungsorgan zu Gender und Diversity an der TUM. Handlungsempfehlungen des GDB werden vom Vizepräsidenten für Diversity & Talent Management im Hochschulpräsidium vertreten. Im Rahmen von Meinungsbildungsprozessen bietet das GDB die Möglichkeit, auf breiter Basis die vielfältige Expertise der Mitglieder einzuholen.
Strategisches Ziel des Gremiums ist die fortdauernde Umsetzung von Gleichstellung und Chancengleichheit an der TUM. Als Multiplikatorinnen und Multiplikatoren tragen die Mitglieder des GDB zur Erhöhung der Diversity-Sensibilisierung innerhalb der Hochschule bei. Dabei strebt das GDB die bestmögliche Berücksichtigung der Interessen und Bedürfnisse aller TUM-Mitglieder an.